Schnüffelbox

Die AUG Schnüffelbox ist ein Techniker-Werkzeug, das die Analyse von seriellem Datenverkehr aller Art erlaubt und die gleichzeitige und zeitkorrekte Darstellung der Übertragung von beiden Seiten über (2x) USB auf PCs sichtbar macht - auch dann, wenn der PC oder Laptop selbst nicht über serielle Schnittstellen verfügt.
 
Die Verbindungen können sowohl RS-232 mit Sub-D sein als auch RJ-45 mit der AUG RS-232 RJ-45 Belegung, wobei die Box auch als Adapter eingesetzt werden darf: eine Seite Sub-D, die andere Seite RJ-45.
 
Damit ist diese Box zum Erlernen von Protokollen, zur Fehlersuche, zur Störungsbehebung beim Kunden vor Ort und im Servicefall ein unverzichtbarer Begleiter jedes guten Technikers.
 
AUG Schnüffelbox
 
Die Sub-D und RJ-45 Anschlüsse dienen zum „Einbau“ in die zu untersuchende Kommunikation.
 
Die beiden USB-Schnittstellen dienen am PC zur Beobachtung der beiden Seiten und werden als virtuelle COMs am PC installiert. Der aktuelle Treiber befindet sich hier.
 
Die beiden LEDs zeigen den Datenverkehr in der jeweiligen Richtung an.
 
Das Kabel und die Box sind passiv, das heißt die Kommunikation wird durch die Box in keiner Weise beeinflusst und funktioniert auch dann, wenn keine USB-Schnittstellen angeschlossen sind. Die LEDs funktionieren allerdings nur, wenn die USB-Stecker angeschlossen sind, weil die Versorgung aus der USB-Buchse erfolgt.
 

Prinzipiell kann die Beobachtung des Datenverkehrs mit jedem beliebigen Terminalprogramm erfolgen. Als kostenlose Softwarebeigabe liefern wir jedoch den COM-Viewer mit, der beide Seiten farblich unterscheidet, sodass der zeitliche Ablauf ersichtlich wird. Sonderzeichen (Zeichen < 0x20) werden ebenfalls für beide Seiten farblich getrennt und lesbar darstellt.

Grundausstattung für Techniker!

© Copyright 2007-2017 by AUG Elektronik GmbH.   |  Terms  |  Privacy